Zivilisationskrankenheiten

salvenatura Lifestyle diseasesZusammenfassend werden diese gesundheitlichen Folgen der modernen Zeit als „Zivilisationskrankheiten“ bezeichnet und es gehören dazu die folgenden Erkrankungen und Probleme: Gefäßkrankheiten (Gehirnblutung, vorzeitige Arteriosklerose, Myokardinfarkt, Hypertension), Störungen der Nahrungsaufnahme (Anorexie, Obesität), Diabetes Mellitus, Geschwüre, Depressionen oder chronisches Ermündungssyndrom, aber auch spontane Schwangerschaftsunterbrechung oder Frühgeburt, angeborene Entwicklungsfehler der Neugeborenen oder Demenz.

Alle diese Erkrankungen entstehen infolge einer falschen Lebensweise und diese wird darüber hinaus durch die ungesunde Umluft „unterstützt“. Diese Erkrankungen werden deswegen Zivilisationskrankheiten genannt, weil dies mit der modernen Zeit, in der wir leben und mit deren Errungenschaften zusammenhängt. Die Geräte, wie Fernseher und Computer nehmen den Menschen Zeit, die sie der physischen Aktivität widmen könnten. Die industriell produzierten Lebensmittel beinhalten zu große Menge an Salz und tierischen Fetten, die Menschen konsumieren eine Menge Speisen und ohne Rücksicht auf den wirklichen Bedarf. Und nicht weniger bedenklich ist gleichfalls der Verbrauch von Zigaretten und Alkohol. Es kommen noch der Stress und das schnelle Lebenstempo hinzu.

This post is also available in: Englisch